Sprachheilpädagogik.de Foren
http://forum.sprachheilpaedagogik.de/

Artikulationsstörung und Musik
http://forum.sprachheilpaedagogik.de/viewtopic.php?f=4&t=1393
Seite 1 von 1

Autor:  katjamaeder [ So Apr 07, 2002 2:43 pm ]
Betreff des Beitrags:  Artikulationsstörung und Musik

Ich schreibe meine Magisterarbeit zu dem Thema Musik bzw. Spiellieder und ihr Einsatz in der Artikulationstherapie, zur Festigung von Lauten.
Hat jemand damit praktische Erfahrungen? Oder kann mir jemand mit Literaturhinweisen weiterhelfen? Toll wären auch Tipps zu Spielliedern!
Im Voraus schon vielen Dank!
Mit freundlichen Grüßen,
Mäder Katja

Autor:  Nicki [ So Apr 07, 2002 4:55 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo!
Tolles Thema...!
Spontan fällt mir nur ein Buch ein: "100 Spiele mit Musik" von Ger Storms
Vielleicht kennst Du das ja noch nicht!?
Weiterhin viel Erfolg beim Suchen!
Nicki

Autor:  O. Kneidl [ So Apr 14, 2002 4:24 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo Katja!

Hmm, viel kenne ich dazu auch nicht. Vom Trialogo-Verlag (www.trialogo.de) gibt es eine CD mit Liedern, die für spezielle Laute entwickelt wurde (also z.B. Lieder zum "w"-Laut)... die Texte und ein paar Bilder zu der CD gibts auch in den Logoheften. Ansonsten fällt mir außer dem o.g. Buch spontan auch nichts dazu ein.

Wenn ich noch was finde, meld ich mich.
Liebe Grüße und viel Erfolg, Oliver.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/