Sprachheilpädagogik.de Foren

Aktuelle Zeit: Mo Aug 20, 2018 6:38 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr Jun 20, 2014 9:37 pm 
Offline
User

Registriert: Do Aug 17, 2006 8:46 pm
Beiträge: 115
Wohnort: Pfaffenhofen
Stell Dir einmal vor, Du wärest der König / die Königin eines großen Reiches mit einem Volk voller besonders feinfühliger, genialer Menschen!
Diese Menschen sind immer für Dich da.
Es ist ihr Lebenssinn, alles für Dich zu tun, denn nur dann macht ihr Dasein einen Sinn und sie können sich selbst verwirklichen.
Nun sind geniale Menschen - Du erlebst es ja an Dir - in der Regel sehr feinfühlig und empfindsam.
Das kann ein Riesenvorteil sein, denn wie die Feinheiten erledigt werden, das entscheidet immer über den Erfolg.
Die groben Leute können keine Probleme lösen.
Interessanterweise bekommen die Groben beim Essen aber immer am meisten und die genialen, sensiblen müssen oft hungern - es sei denn der König / die Königin achtet darauf und gibt jedem persönlich jeden Tag Stärkung.
Wenn die feinen Fachkräfte aber geschwächt sind, braucht sie nur einer auszulachen, und schon erstarren sie oder brechen vor Schwäche zusammen.
Und dann verzweifelt der König / die Königin auch noch und das belastet die Geschwächten dann so sehr, dass sie gar nicht mehr können.
Was würdest Du dem König / der Königin raten?

Ist nicht das Wichtigste, dass der König / die Königin sich NICHT für ihr Volk schämen?
Sollten sie nicht verlässlich zu ihm stehen, ihm die Treue halten, es umso mehr und regelmäßig
+ achten
+ anerkennen
+ aufrichten
+ bestätigen
+ bestärken
+ bewundern
+ ermuntern
+ ermutigen und mehr desgleichen?
Wenn der König / die Königin sich bei seinem Volk entschuldigt und ihm ab sofort
a) täglich
b) wichtige Aufträge
c) interessante Ziele
d) und ganz gezielt dafür reichlich Anerkennung, Bestätigung usw. gibt,
dann werden seine / ihre Fachkräfte
+ stark
+ lebendig
+ sicher
+ an ihrem Erfolg selbst interessiert
+ sie wachsen und werden den schweren Aufgaben gewachsen.

DU bist so ein König / so eine Königin.
DU hast die Verantwortung für alle Deine Sprech-, Sprach-, Denk-, Handlungs- und Persönlichkeitstalente.
Das sind alles FACHKRÄFTE.
Aber Du siehst: Sie fühlen sich schwach und sie haben sich selbst im Stich gelassen, weil DU sie im Stich lässt.
Es braucht nur jemand eine dumme Bemerkung zu machen, und schon unterwirft der König / die Königin: DU sich und sein ganzes Volk dieser Dummheit.
Da kommt irgendein Hanswurst und sagt irgendeinen Blödsinn und DU lässt alles andere stehen und liegen und hast nichts Besseres zu tun, als DICH und Dein ganzes Volk mit allen Fachkräften sofort vollautomatisch in die Sklaverei zu führen.
Das hat doch ein König / eine Königin wie DU gar nicht nötig.
Deine genialen KRÄFTE würden Dir von Herzen gern alle diese Probleme lösen.
Genau dafür sind sie doch da!
Sie brauchen doch auch mal Schwierigkeiten, um sich entfalten und wachsen zu können und zu zeigen, was sie auf dem Kasten haben für Dich.
Es würde alles klappen,
wenn der König / die Königin nicht a) verhungern und b) in der Not auch noch im Stich lassen würde.
Wie man seine Fachkräfte regelmäßig stärkt und zum Wachsen bringt, wie man dafür mit ihnen redet, ist am einfachsten aus der Praxis heraus in COUÉs kleinem Buch über AUTOSUGGESTION beschrieben, das man für ein paar € in jeder Buchhandlung bekommt. Autosuggestion= der eigene Einfluss.
Wir alle haben keine Wahl:
Autosuggestion ist eine a) angeborene, b) unaufhörlich wirksame KRAFT in uns, die c) je nach unserem Umgang damit sehr gute oder auch sehr schlechte Wirkungen hervorbringt.
Wer schlechte Ergebnisse hat, was könnte der Nützlicheres tun als zu lernen, wie man mit BESSERER Autosuggestion bessere Ergebnisse erzielt?

Ich freue mich auf Euren Erfolg.

Franz Josef Neffe


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de