Sprachheilpädagogik.de Foren

Aktuelle Zeit: Do Jan 18, 2018 4:35 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi Mai 13, 2009 1:44 am 
Offline
User

Registriert: So Jan 25, 2004 1:01 am
Beiträge: 32
Wohnort: 72764 Reutlingen
Eine Film- und Fernsehproduktionsgesellschaft möchte mit uns eine Dokumentation über eine Stottertherapie drehen.

Ein stotterndes Mädchen zwischen 12 und 19 Jahren, das über dieses Problem im Fernsehen berichten möchte, kann sich bei uns melden. Eltern und Geschwister werden auch gefilmt und sollten damit einverstanden sein.

Außerdem sollte diejenige einen kostenlosen Intensivkurs ab dem 4. Juli im Institut für Stottertherapie in Reutlingen beginnen, der auch von der Kamera begleitet wird.

Ausgestrahlt wird die Dokumentation in 45 Minuten Länge oder auch – je nach Stärke und Umfang der Geschichte – in 90 Minuten Länge. Für einen 45minütigen Beitrag können ca. 6 Drehtage gerechnet werden, für einen 90minütigen entsprechend mehr.

Der Fernsehsender zahlt eine Aufwandsentschädigung für die Familie.

Das Mädchen müsste bereit sein, sich von der Kamera begleiten zu lassen. Im Alltag, in der Schule, beim Shoppen mit Freunden, zu Hause, bei der Therapie.

Bei Interesse bitte bei uns melden.

Rolf Hahn, Institut für Stottertherapie, Reutlingen

_________________
www.stottern-vermeiden.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 7 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de