Sprachheilpädagogik.de Foren

Aktuelle Zeit: Mi Okt 17, 2018 9:40 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do Feb 26, 2009 6:01 pm 
Offline
User

Registriert: Mi Mär 14, 2001 1:01 am
Beiträge: 209
Wohnort: D-91058 Erlangen
Ankündigung:

7. Ropana®-Fortbildungstag für LogopädInnen/SprachheillehrerInnen
am Samstag, dem 24.10.2009 von 9:00 bis 19:00 Uhr


An diesem Tag lädt die ÖSTERREICHISCHE SELBSTHILFE-INITIATIVE STOTTERN LogopädInnen und SprachheillehrerInnen zur Teilnahme am Ropana®-Seminar in Mondsee ein. Wenn Sie möchten, dürfen Sie die Ropana®-Methode im Anschluss daran mit in ihr therapeutisches Programm aufnehmen und die dort ausgehändigten Seminarunterlagen verwenden.

Ort: Jugendgästehaus Mondsee / Oberösterreich

09 - 12 Uhr Seminar
12 Uhr Mittagessen
13:00 - 14:30 Vorstellung der theoretischen und wissenschaftlichen Aspekte der Ropana®-Methode, die auch schon für Kinder ab 6 Jahren geeignet ist. Einführung in die Seminarunterlagen, anschließend Diskussion und Fallbesprechungen.
14:30 - 18:00 Seminar mit Kaffeepause
18:00 Uhr Abendessen
19:00 Uhr Seminarende

Teilnahmegebühr inkl. Mittag- und Abendessen und allen Seminar- und Arbeitsunterlagen: 110,- €

Eine Seminar- und Weiterbildungsbestätigung stellt Ihnen die ÖSIS aus.
Anmeldung im ÖSIS Büro, Telefon (0043)(0)512-584869
E-Mail: oesis@stotternetz.at
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Erfahrungsberichte, erschienen im Dialog, dem Mitteilungsblatt der Österreichischen Selbsthilfe Initiative Stottern (ÖSIS) Ausgabe 1/2008auf den Seiten 18 und 19:

Am 27.10.07 nahm ich kurz entschlossen am Ropana-Tag für Logopädinnen teil.

Gleich fühlte ich mich wohl in der Runde der Seminarteilnehmer und staunte über deren flüssige Sprechweise. Von Anfang an sprach mich der Ansatz der Ropana-Methode an. Er beinhaltet viel Eigenverantwortlichkeit, ist lösungsorientiert, geht auf die Gefühle ein und bietet einen Weg an, aus der Hilflosigkeit herauszugehen. Ich fand es sehr bereichernd, einen Menschen wie Roland Pauli kennen zu lernen, der sich letztendlich selbst von seinem Leidensdruck befreien konnte durch die selbst entwickelte Methode, um sie authentisch, überzeugend und wertschätzend weiterzugeben.
Auch beeindruckten mich die Teilnehmer, wie mutig sie die Herausforderungen des Vortragens von Texten und des freien Sprechens vor einer Gruppe annahmen und durchwegs gut bestanden. Es gab mir Zuversicht, mitzuerleben, dass flüssiges Sprechen auch bei starker Stottersymptomatik möglich werden kann.

Aloisia Wippel
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Ich war von dem Seminar mit Herrn Roland Pauli (Ropana-Methode) sehr angetan!!
Seine ehrliche, offene und positive Art - und auch dass er gläubig ist - haben mir gefallen. Es ist sehr beeindruckend wie ausdauernd, tapfer und konstant Roland und die anderen Teilnehmer an sich gearbeitet haben und immer noch arbeiten müssen, dass sie auf diesem "Sprechniveau" bleiben.
Doch nicht nur die Konstanz ist entscheidend, sondern eben auch die Methode. Man merkt, dass Roland selbst viele Therapieformen kennen lernen musste, um selbst sein Konzept zu entwickeln. Bei diesem gefallen mir der ganzheitliche Ansatz, das mentale Training aus dem Sport und die Nachbereitung von "unglücklich" gelaufenen Situationen. Die Tatsache, dass Roland selbst betroffen ist - und vor allem eine ganz schwere Symptomatik hatte - macht die Methode noch glaubwürdiger. Ganz angenehm ist, dass es Roland Pauli um die Menschen geht und nicht um den Profit.
Ich finde es wichtig, dass ganz viele Logopädinnen und Logopäden die Ropana-Methode kennen lernen und mit ihren betroffenen Patienten danach arbeiten.

Andrea Aufschnaiter, Logopädin aus Kitzbühel
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Für weitere Informationen stehe ich gerne zur Verfügung.
Weitere Termine sind hier zu finden: http://www.ropana.de/news.htm

Roland Pauli
Tel. (0 91 31) 60 15 61


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de